Wein des Monats

Castelo Andreus
Old vines, Palmela DOC 
 2014

Castelo Andreus Old vines, Palmela DOC 2014

Palmela / Portugal

Die beschauliche Insel „Peninsula de Setúbal“ mit der drittgrössten Stadt Portugals, Setúbal, ist inzwischen, dank Autobahnen und modernen Brücken über den Tejo, ein Wirtschaft- und Urlaubsgebiet geworden, das von seiner Nähe zum nur rund 40 Kilometer entfernten Lissabon profitiert.   In den achtziger Jahren wurde der Weinbau grundlegend modernisiert und führte zu enormen Qualitätssteigerungen. 1999 wurde Palmela als zweites DOC-Gebiet ausgewiesen. Neben Moscatel wird auch eine beachtliche Menge an Rotweinen erzeugt, überwiegend aus der Castelão-Traube, die hier im sandigen Grund der Halbinsel überraschend gut Fuss gefasst hat. Die Weine fallen eher fruchtig aus, typisch mit Noten von roten Johannisbeeren und Himbeeren und verfügen über ein gutes Alterungspotenzial.   Dieser würzige Rotwein wurde 12 Monate in französischen Holzfässern ausgebaut und glänzt im Glas granatrot. Sein Bouquet verströmt Aromen von reifen Früchten mit warmen, subtilen Holz- und Vanille-Noten. Am Gaumen präsentiert er sich als sehr konzentrierter Wein mit ausbalancierten Tanninen und angenehmem und langanhaltendem Abgang.

Zum Wein

Passend zum Wein des Monats

Peninsula de Setubal

Grossartige Rotweine der DOC Palmela

Enoteca Contea

Besuchen Sie unsere neue Weinboutique in Basel

Dienstag bis Samstag geöffnet

Nächste Messen

Newsletter

Gratis Weinlieferung

Ab CHF 300.-

Service Hotline

061 716 61 76